Schöffenwahl

Wahl der Schöffen und Hilfsschöffen für die Mitwirkung in der Strafgerichtsbarkeit
Für die Wahlperiode vom 01.01.2019 bis zum 31.12.2023 sind in diesem Jahr die Schöffenwahlen durchzuführen. Das Amtsgericht Peine hat die Gemeinde Lengede aufgefordert, mindestens 10 Personen vorzuschlagen.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger, die die ehrenamtliche Schöffentätigkeit wahrnehmen möchten, werden gebeten, sich bis zum 31.01.2018 mit der Gemeinde Lengede, Fachdienst Ordnung, Frau Sonntag, Tel. 0 53 44/89 22 in Verbindung zu setzen.

Für die Aufnahme in die Vorschlagsliste verwenden Sie bitte den Vordruck „Bewerbung zur Aufnahme in die Vorschlagsliste zur Schöffenwahl 2018“ (PDF Download.gif).
         

Seite drucken | Impressum